Neue Radarsysteme ermöglichen schnelle Integration 2019-05-22T15:16:11+00:00

Project Description

Pressemitteilung der  InnoSenT GmbH vom 15.02.2019

iSYS-5011_5021-with-Tracker-License

Neue Radarsysteme ermöglichen schnelle Integration

InnoSenT minimiert Entwicklungsaufwand der Sicherheitstechnikhersteller dank Smart Tracker.

Donnersdorf, 15.02.2019. Die InnoSenT GmbH hat neue Produkte auf den Markt gebracht: Die Radarsysteme iSYS-5011 und iSYS 5021 erleichtern mit zusätzlicher Tracking-Funktion den Einsatz der Technologie und sind an die Anforderungen der Sicherheitsbranche optimal angepasst. Sie reihen sich in die erfolgreiche Produktfamilie des iSYS-5010 und -5020 ein, welche für die zuverlässige Bereichsüberwachung großer Außenanlagen unabhängig von Umwelteinflüssen ausgelegt sind. In Kombination mit Sicherheitskameras verringert die Serie Fehlalarme signifikant und steigert die Effizienz des Monitorings.

Die Besonderheit der neuen Systeme ist die implementierte Tracking-Funktion. Sie dient der Verfolgung aller sich bewegender Objekte innerhalb des bis zu 29.500 m² großen Erfassungsbereiches. Der Smart Tracker verbindet Radardetektionen zu getrackten Daten (Tracks) und ermöglicht die anonyme Beobachtung relevanter Ereignisse. Die Tracks bleiben auch erhalten, wenn eine Person für kurze Zeit stehen bleibt, die Haltung ändert oder gegebenenfalls weiter kriecht. Die Visualisierung gibt Aufschluss auf das Bewegungsverhalten von bis zu 20 Personen gleichzeitig. Die Radarexperten der InnoSenT GmbH entwickelten zudem eine intelligente Klassifizierung, die präzise zwischen Personen und Fahrzeugen unterscheidet. So blendet der Tracker belanglose Detektionen wie statische Objekte oder sich im Wind bewegende Bäume aus. Die Nutzer können außerdem Alarm- und Ignore Zonen individuell definieren, um bestimmte Bereiche zu fokussieren.

Die Verfolgung der Geschehnisse durch den Smart Tracker wird insbesondere durch die Koppelung mit weiteren Sicherheitsmaßnahmen interessant. Beispielsweise steuert die Trackingfunktion das Blickfeld der Sicherheitskameras gezielt zu einer Person, die den Alarmbereich betritt. Diese Technik kann auch weitere Aktionen auslösen, wie etwa Lichter- oder Alarmanlagen einschalten. Bisher konnten Kunden diese Features nur mittels intensivem Entwicklungsaufwand nutzen.

Mit dem neuen iSYS-5011 und -5021 reagiert das B2B-Unternehmen auf das zunehmende Interesse nach Radar im Security Bereich und verringert die Einstiegshürde in die Technologie für Hersteller von Sicherheitssystemen. Die Produktneuheiten von InnoSenT machen die Technik auch für Kunden ohne oder mit geringer Signalverarbeitungsexpertise zugänglich. Die einfache Systemintegration dank Smart Tracker reduziert die entscheidende Time-To-Market-Phase. Für den unkomplizierten Test und die Implementierung des neuen Radarsystems in das eigene Produkt und der Software, steht den Kunden das passende Evaluation Kit inklusive InnoSenT-GUI zu Verfügung. Aufgrund der Vorzüge wie Licht- und Wetterunabhängigkeit, geringem Wartungsaufwand, großem Erfassungsbereich, der Filterung von Störfaktoren (wie z. B. kleine Tiere und Insekten) sowie der uneingeschränkten Funktionsfähigkeit bei extremen Bedingungen freut sich Radar im Sicherheitsbereich über wachsende Beliebtheit. Weitere Informationen zu dem InnoSenT-Produktportfolio für Sicherheitstechnik finden Sie auf der Unternehmenswebsite.

Veröffentlichung nur mit Quellennachweis und Belegexemplar (digital) erwünscht. Für printfähiges Bildmaterial kontaktieren Sie bitte die InnoSenT GmbH.

Über die InnoSenT GmbH

Die InnoSenT GmbH aus Donnersdorf wurde 1999 gegründet und ist weltweit eines der führenden Unternehmen im Bereich Radartechnik. Als Hersteller und Entwickler bietet das Unternehmen die ganze Bandbreite von Engineering Dienstleistungen an – von der kundenspezifischen Entwicklung bis hin zur Serienfertigung. Dank dem starken Fokus auf Qualität und Innovation ist die InnoSenT GmbH seit Jahren weltweit auf Erfolgskurs.

Zum Presseportal

Pressekontakt

InnoSenT GmbH

Marion Henneberger
Marketing Assistant
Am Rödertor 30
97499 Donnersdorf

Phone:+49 9528 9518-0
Mail: marketing[at]innosent.de
www.innosent.de